Kartoffelsonntag

Zweimal im Jahr ist in Fallersleben der Bär los.

Dann sind die Geschäfte auch am Sonntag geöffnet und locken mit zahlreichen Aktionen und Angeboten. Tausende von Menschen nutzen jeweils diese Gelegenheit, um durch die malerische Altstadt zu bummeln und das ein oder andere Schnäppchen zu machen. Immer wird auch etwas für die Unterhaltung geboten.

So sind während der verkaufsoffenen Sonntage Kleinkünstler und Musikanten zur Unterhaltung und Belustigung unterwegs.

Natürlich darf auch der kulinarische Aspekt nicht fehlen.
Von Bratwurst bis Kartoffelpuffer, von Bier bis Sekt ist alles auf der "Meile" vertreten. Und wem das nicht reicht, der kann sich in den vielen umliegenden Gaststätten und Restaurants verwöhnen lassen.

Das sich viele nette Menschen auch nur zu Kaffee, Kuchen und einem Klönschnack verabreden ist schon fast Tradition.
Also, wie wär´s, kommen sie doch auch mal vorbei.